Börsen bits & bites Börsen bits & bites Börsen bits & bites Börsen bits & bites Börsen bits & bites Börsen bits & bites Börsen bits & bites
Börsen bits & bites Börsen bits & bites Börsen bits & bites Börsen bits & bites Börsen bits & bites Börsen bits & bites Börsen bits & bites

US-Inflationsdaten beflügeln nur kurz

Die hohe Inflation in den USA hat sich im November stärker als erwartet abgeschwächt. Gegenüber dem Vorjahresmonat stiegen die Verbraucherpreise um 7,1 Prozent. Im Vormonat hatte die Rate noch bei 7,7 Prozent gelegen. Der stärker als erwartete Inflationsrückgang in den USA hat für Begeisterung unter den Anlegern gesorgt und den Dax am Dienstag in Richtung 14 700 Punkte getrieben. Zeitweise erreichte der deutsche Leitindex ein neues Hoch seit Anfang Juni.

Die Freude der Anleger über den nachlassenden Inflationsdruck währte aber nur kurz, steht am heutigen Mittwoch doch die nächste Fed-Zinsentscheidung an. Die Blicke richten sich also nach Washington, wo die US-Notenbank um 20 Uhr MEZ ihre Zinsentscheidung bekanntgibt. Alle Fakten sprechen nun eigentlich dafür, dass der FED-Offenmarktausschuss von weiteren Mega-Zinsschritten ablässt und den Leitzins um lediglich 50 Basispunkte anhebt. Aber das Gremium um FED-Chef Powell ist auch für Überraschungen gut. Zudem könnte es sein, dass die Börsen „nur“ mit einer geringeren Zinserhöhung nach vier Jumbo-Schritten nicht zufrieden sein werden. Vielmehr hoffen die Börsianer nach den jüngsten Inflationsentspannungssignalen nun auf eine Perspektive für das Ende des Zinserhöhungszyklus. Der Zinsentscheid am Abend birgt damit durchaus Enttäuschungspotenzial.


US-Inflationsdaten beflügeln nur kurz

US-Inflationsdaten beflügeln nur kurz
Instagram

Die hohe Inflation in den USA hat sich im November stärker als erwartet abgeschwächt. Gegenüber dem Vorjahresmonat stiegen die Verbraucherpreise um 7,1 Prozent. Im Vormonat hatte die Rate noch bei 7,7 Prozent gelegen. Der stärker als erwartete Inflationsrückgang in den USA hat für Begeisterung unter den Anlegern gesorgt und den Dax am Dienstag in Richtung 14 700 Punkte getrieben. Zeitweise erreichte der deutsche Leitindex ein neues Hoch seit Anfang Juni.

Die Freude der Anleger über den nachlassenden Inflationsdruck währte aber nur kurz, steht am heutigen Mittwoch doch die nächste Fed-Zinsentscheidung an. Die Blicke richten sich also nach Washington, wo die US-Notenbank um 20 Uhr MEZ ihre Zinsentscheidung bekanntgibt. Alle Fakten sprechen nun eigentlich dafür, dass der FED-Offenmarktausschuss von weiteren Mega-Zinsschritten ablässt und den Leitzins um lediglich 50 Basispunkte anhebt. Aber das Gremium um FED-Chef Powell ist auch für Überraschungen gut. Zudem könnte es sein, dass die Börsen „nur“ mit einer geringeren Zinserhöhung nach vier Jumbo-Schritten nicht zufrieden sein werden. Vielmehr hoffen die Börsianer nach den jüngsten Inflationsentspannungssignalen nun auf eine Perspektive für das Ende des Zinserhöhungszyklus. Der Zinsentscheid am Abend birgt damit durchaus Enttäuschungspotenzial.


Tesla, Sartorius, SAP… Licht und Schatten
Mehr
US-Riesen verschrecken, RWE punktet
Mehr
Berichtssaison als Impulsgeber
Mehr
Rezessionsängste stoppen Jahresanfangsrally im DAX
Mehr
Rally verliert an Kraft, US-Daten stützen
Mehr
Rezession voraus! Warum Börse trotzdem Sinn macht
Börse ist auch bei Rezession sinnvoll

Der DAX hat seit Ausbruch des Ukraine-Kriegs im Februar rund 12% verloren. Kurseinbrüche drohen, der Boden ist wohl noch nicht erreicht. Finger weg von Aktien? Eindeutig nein. Das wäre ein Fehler. 

Mehr
Frauenpower an den Börsen
Frauenpower an den Börsen gewünscht!

Das fehlende Wissen über Finanzthemen ist der ausschlaggebende Grund, warum Frauen immer noch zurückhaltender sind, wenn es um Anlagemöglichkeiten geht. Finanzen seien Männersache, heißt es dann gern.

Mehr
Rezession voraus! Macht Börse für mich noch Sinn?
Drohende Rezession in Deutschland

In Deutschland laufen wir aktuell Gefahr, in eine Rezession hineinzurutschen. Was bedeutet das für Anleger? Sollten wir als Anleger jetzt noch investieren oder lieber die Finger vom Aktienmarkt lassen

Mehr
Börsen bits & bites Börsen bits & bites Börsen bits & bites Börsen bits & bites Börsen bits & bites Börsen bits & bites Börsen bits & bites
Börsen bits & bites Börsen bits & bites Börsen bits & bites Börsen bits & bites Börsen bits & bites Börsen bits & bites Börsen bits & bites